Du bist hier: Startseite

Prinz 2019
Prinz Rolf I. Stakelbeck
und Hofmarschall Michael Hebert

Kein Unbekannter ist die diesjährige Tollität der KG Sandkuhle: Mit Rolf I. Stakelbeck regiert ein engagierter Sandkuhlist die gleichnamige KG. Regieren ist da wohl das richtige Wort – bei drei Mädels zuhause wissen wir nicht, wer dort das Sagen hat 😉. Seine Frau Andrea und seine beiden Kinder Jana und Lisa, selber karnevalsbegeistert, werden ihn aber sicher sehr gut unterstützen. Sein Geld verdient er als Maschinenbediener bei Thyssen Krupp Hösch Rote Erde in Lippstadt. In Lippstadt wurde er auch vor beinahe 50 Jahren geboren. Außer Familie und Karneval ist Prinz Rolf I. in der Schützengilde Sandkuhle sehr aktiv, liebt seinen Kleingarten in der Kleingartenanlage im Himmelreich und fährt gerne Motorrad.

Diese Hobbys teilt er mit seinem Hofmarschall Michael Hebert. Dieser verfügt schon über Prinzenerfahrung in der KG Sandkuhle, so dass er seinem Prinzen mit Rat und Tat zur Seite stehen kann und wird. Als Beamter bei der Bundesagentur für Arbeit im Bereich Controlling/Finanzen beschäftigt weiß Michael mit Geld umzugehen. In seiner Freizeit widmet sich der knapp über 50-jährige vielen Hobbys – vielen wird er als aktiver Sandkuhlist (sowohl KG als auch Schützengilde) und Sportschütze bekannt sein. Schießwart, Jugendarbeit und auch die Mitarbeit im Kreisvorstand des Schützenkreises Beckum kennzeichnen seine ehrenamtliche Arbeit.