KG Sandkuhle

copyright © 2014 by KG Sandkuhle e.V. | Impressum | Kontakt

?

Prinzessin 2014
Maria I. Kirchner

mit ihrer Hofmarschallin Bärbel Schnittker

Prinzessin Maria I. Kirchner regiert dieses Jahr die KG Sandkuhle im Karneval. Unterstützt wird sie von ihrer Hofmarschallin Bärbel Schnittker.
Für Sandkühler, ob Karnevalsgesellschaft oder Schützengilde, ist eine Vorstellung eigentlich nicht nötig, aber ein paar Details wollen wir euch doch noch über die Zwei verraten.

Dass Maria Christina Kirchner, so ihr voller Name, einmal als Prinzessin im Karneval regieren wird, war eigentlich ganz klar. Ist sie doch am Rosenmontag, dem 4 März 1957, in unserer schönen Stadt Beckum geboren.
Den Namen Kirchner, geboren ist sie unter dem Namen Reinkemeier, trägt sie seit nun 35 Jahren. Denn genau so lange ist sie mit ihrem Mann Günther verheiratet. Zwei Kinder brachte ihr Liebesglück hervor. Sohn Malte, welcher Schwiegertochter Nicole mit nach Hause brachte, und Tochter Judith, die bei Lebensgefährte Marc in festen Händen ist.
21 Jahre schon, Achtung Werbung, bedient sie freundlich die Kunden im Bettenfachgeschäft bei Hildegard Leifhelm auf der Hühlstraße 34 in Beckum. Gestartet hat sie ihr Berufsleben als Industriekauffrau.
In ihrer Freizeit hat sie eine Vorliebe für Ballett und die plattdeutsche Sprache. Tanzen, Wandern und Radfahren zählen zu ihren Hobbies. Im TV Beckum und der Musikschule „Der kleine Mombotz“ ist sie ebenso aktiv wie in unserer KG Sandkuhle. Deshalb ihr Spruch:

"Ob Kostüme und Wagen planen,
nähen und auch bauen,
schminken und dekorieren,
oder Bühnenauftritte feiern
und auch putzen,
mich kann man für allerlei benutzen!"

Barbara Dorothea Schnittker ist ihrer Tollitäts Hofmarschallin. Von allen Bärbel genannt, wurde sie, man erkennt Ähnlichkeiten mit ihrer Tollität, am Klingeldienstag, den 22. Februar 1955, unter dem Namen Opperbeck geboren. Dass ihre Geburtsstadt Beckum ist braucht wohl kaum erwähnt werden.
Verheiratet ist sie mit unserem Kameramann Georg Schnittker und hat, wie ihre Tollität, zwei Kinder. Die Töchter hören auf die Namen Sandra und Sabrina und, sorry Jungs, sind beide bereits unter der Haube. Die Schwiegersöhne, wie praktisch mag jetzt einer denken, hören beide auf den Namen Daniel. Enkeltochter Sophie macht die Familie da noch komplett.
Beruflich arbeitet sie seit 20 Jahren bei der Firma Hanhues Verpackungsmittelgroßhandel.
Verreisen, fotografieren, Fotoshows erstellen, lesen und natürlich Karneval feiern zählen zu ihren Hobbies. Als Mitglied in der KG Sandkuhle tritt sie auch beim Karnevalsfest auf und ist in der Fußgruppe aktiv. Über 20 Jahre war sie ehrenamtlich in der Katholischen Öffentlichen Bücherei in Beckum tätig.


Bilder des Karnevalsfestes

Die Bilder des diesjährigen Karnevalsfestes sind online.
Schaut sie euch an


Infos vom Wagenbau

11 Jahre wird die KG Sandkuhle 2014 jung. Deshalb gibt es dieses Jahr auch eine Geburtstagstorte als Prunkwagen.

Im Geburtstagsjahr wird man – wie in den Vorjahren – wieder mit zwei Wagen am Rosenmontagszug teilnehmen. Ein kleiner Wagen, der den Kindern das Erlebnis „Mitfahrt im Zug“ ermöglicht und der große Prunkwagen, der traditionell von den amtierende Majestäten der Schützengilde Sandkuhle besetzt wird.

In diesem Jahr sind das König Thomas I. Westermann mit seiner Königin Sabine I. Hermböding und das aktuelle Jungschützenpaar Thomas III. Opperbeck mit Jungschützenkönigin Melanie III. Mihlan. Unsere Tollität fährt auf dem Prinzenwagen der Gesellschaften mit.

Und damit am Rosenmontag alles fertig ist, sind an sechs Wagenbausamstagen rund 25 Wagenbauer im Alter von 15 bis 81 Jahren aktiv und alle sind sicher, dass die KG auch in diesem Jahr wieder schöne Wagen für den Umzug stellen wird.


Sommerfest am 28.06.2014

Unser diesjähriges Sommerfest startet um 15.00 Uhr in und an der Blumenkohlhalle. Alle Mitglieder mit ihren Angehörigen und Freunde der KG Sandkuhle sind hierzu herzlichst Eingeladen


Triff uns auf Facebook